Städtetrips

Erlebnisse

Bogota & Salzkathedrale Zipaquirá

3 Tage / 2 Nächte

Auf dieser dreitätigen Tour lernen Sie die schönsten Orte in und um Bogotá  kennen.   Entdecken Sie die Hauptstadt Kolumbiens, genießen Sie einmalige Aussichten und besuchen Sie die wichtigsten Orte in Bogotá. Fahren Sie hinauf auf den Monserrate Berg, erkunden Sie den historischen Candelaria Bezirk und besuchen Sie das berühmte Goldmuseum der größten Stadt Kolumbiens. Besuchen Sie am zweiten Tag zwei der schönsten Orte in der Umgebung von Bogotá:

Am Vormittag erkunden Sie die berühmte Lagune von Guatavita, die eine wichtige Rolle in der Legende von “El Dorado” spielt. Im Anschluss geht es weiter nach Zipaquirá, wo kolumbianische Ingenieuren die größte unterirdische Kathedrale der Welt erbauten. Am dritten Tag lernen Sie Bogotá als die Stadt mit den am weitesten ausgebauten Radwegen Lateinamerikas kennen. Fahren Sie durch die Stadt und erfahren Sie dabei mehr über Bogotás Historie und Sehenswürdigkeiten.

TOUR HIGHLIGHTS

  • Genießen Sie einzigartige Aussichten über Bogotá vom Monserrate Berg und erkunden Sie den historischen Candelaria Bezirk
  • Besuchen Sie die größte Bibliothek Südamerikas sowie das Goldmuseum und Smaragdmuseum
  • Fahren Sie mit dem Rad entlang der weitläufigen Radwege in Bogotá**
  • Besuchen Sie die berühmte Lagune von Guatavita und erfahren Sie mehr über die Legende von El Dorado
  • Erkunden Sie die Salzkathedrale von Zipaquirá – die größte unterirdische Kathedrale der Welt

Haben Sie noch weitere Wünsche?

Kein Problem! Wir passen jede unserer Touren speziell für Sie an.

REISEABLAUF

Inklusive

  • Abholservice & privater Transport
  • Fahrrad & Ausrüstung
  • Rundfahrt durch die Stadt
  • Mittagessen (2x)
  • Wasser
  • Reiseversicherung
  • Reisebegleitung (zweisprachig)
  • Eintrittskosten
  • Unterkunft (2 Nächte)

Unterkunft

Hotel la Opera*****
www.hotelopera.com.co

Hotel Casa Deco***
www.hotelcasadeco.com

Tag 1: Bogotá – City-Tour

Bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen El Dorado von Bogotá erwartet Sie Ihr persönlicher Fahrer, der Sie zu Ihrem Hotel bringt.

Entdecken Sie die Hauptstadt Kolumbiens, genießen Sie einmalige Aussichten und besuchen Sie die wichtigsten Orte in Bogotá. Fahren Sie hinauf auf den Monserrate Berg, ein Wahrzeichen Bogotás, von wo aus Sie über die komplette Stadt blicken können. Genießen Sie die Aussicht und besuchen Sie die Kirche auf dem Gipfel, die im 17. Jahrhundert errichtet wurde.

Erkunden Sie im Anschluss den Candelaria Bezirk. Dieser historische Stadtteil wird oft als der Ort bezeichnet, an dem Bogotá gegründet wurde, denn hier wurde die erste Kirche der Stadt gebaut.

Spazieren Sie über den Plaza Bolivar, sehen Sie den Justizpalast und den Präsidentenpalast und lernen Sie mehr über die Geschichte der Hauptstadt. Besuchen Sie die größte Bibliothek Südamerikas und das Goldmuseum, wo Sie mehr über die Wichtigkeit des Goldes und der Edelsteine für das Land erfahren werden. Zum Schluss fahren Sie in den Norden der Stadt, um die kulturellen Unterschiede innerhalb der Stadt zu verstehen.

Tag 2: Lagune von Guatavita & Salzkathedrale Zipaquirá

Der zweite Tag ihrer Tour verbindet andine Natur mit einer kulturellen Erfahrung. Sie besuchen zwei der schönsten Orte in der Umgebung von Bogotá: Am Vormittag erkunden Sie die berühmte Lagune von Guatavita, die eine wichtige Rolle in der Legende von “El Dorado” spielt. Der See zählt zu den heiligen Stätten des indigenen Musica Stammes, die einst in dieser Region lebten. Der Legende nach ist der See gefüllt mit zahlreichen Opfergaben aus Gold, die die Einheimischen bei ihren Ritualen in den See werfen.

Im Anschluss geht es weiter nach Zipaquirá. Der Wohlstand der Muisca kam nicht Dank des Goldes, sondern wurde durch Salz geschaffen. Bis heute existieren verschiedene Salzminen
in der Gegend von Zipaquirá. In einem der ehemaligen Tunnel wurde von kolumbianischen Ingenieuren die größte unterirdische Kathedrale der Welt gebaut. Erkunden Sie
diesen faszinierenden und einzigartigen Ort, bevor Sie sich auf den Rückweg nach
Bogotá machen.

Tag 3: Fahrradtour durch die Hauptstadt

Bogotá ist die Stadt in Lateinamerika mit dem am weitesten ausgebauten Radwegen. Insgesamt gibt es 576 Meilen Radweg durch die Stadt, um die Mobilität der Bewohner zu verbessern. Auf dieser Tour fahren Sie entlang der wichtigsten und emblematischsten Sehenswürdigkeiten von Bogotá.

Sehen Sie heute den Plaza Simon Bolivar, fahren Sie vorbei an Kulturstätten wie dem Plaza Lourdes und der Virgilio Barlo Bibliothek und passieren Sie die Sportstadien und Theater der Stadt. Fahren Sie mit dem Rad durch die traditionellen Nachbarschaften Bogotás und lernen Sie mehr über die Geschichte, Entwicklung und Kultur der Hauptstadt.

Auf Wunsch bringt Sie unser privater Fahrer zum Flughafen El Dorado  von Bogotá.

Bitte beachten Sie, dass dieser Teil der Tour sonntags und an Feiertagen nicht stattfinden kann.

Im Fall von unvorhergesehenen Umständen und um den Komfort und die Sicherheit des Gastes zu sichern
sind Änderungen der Reiseroute vorbehalten.

Medellín & Santa Elena

3 Tage / 2 Nächte

Lernen Sie die Geschichte und Gegenwart Medellíns kennen und erfahren Sie mehr über diese faszinierende Metropole. Besuchen Sie Comuna 13, ehemals einer der gefährlichsten Viertel Medellíns, lernen Sie die urbanen Künstler kennen und verstehen Sie den kulturellen  und politischen Kontext der Kunst. Streifen Sie durch das bunte Treiben der Innenstadt  und besuchen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Medellíns – Plaza Botero, Parque Berrio und Santo Domingo. Lernen Sie eine traditionelle Blumenfarm und die einzigartige “Silitero” Kultur Medellíns kennen. Erkunden Sie die Welt der lokalen Märkte und entdecken Sie in den engen Straßen verschiedenste Aromen, exotische  Früchte, und typisch kolumbianisches Essen.

TOUR HIGHLIGHTS

  • Fahren Sie mit der Seilbahn über Medellín und erfahren sie mehr über den Wandel der Stadt
  • Steigen Sie auf den Peñol Felsen und genießen Sie die atemberaubende Aussicht
  • Besuchen Sie eine der ältesten kolonialen Städte Kolumbiens
  • Besuchen die älteste Hängebrücke Kolumbiens („Puente del Occidente“)
  • Genießen Sie exotische Früchte auf dem Markt von Santa Fé de Antioquia

Haben Sie noch weitere Wünsche?

Kein Problem! Wir passen jede unserer Touren speziell für Sie an.

Reiseablauf

Inklusive

  • Reiseversicherung
  • Reisebegleitung (zweisprachig)
  • Unterkunft (2 Nächte)
  • Abholservice & privater Transport
  • Graffiti-Tour durch die Comuna 13
  • Öffentliche Verkehrsmittel (Metro, Seilbahn)
  • Verschiedene typische Snacks &  exotische Früchte auf dem „Minorista“ Markt
  • Besuch einer traditionellen Blumenfarm
  • Einführung in die “Silletero” Kultur
  • Tour durch das historische Zentrum & Fahrt mit der Seilbahn nach Santo Domingo
  • Traditional lunch *
  • Erfrischung (Kaffee / Wasser & Snack)
  • Steuern
  • Mahlzeiten wie im Reiseablauf angegeben

Unterkunft

Medellín

Hotel Boutique la Campana***
www.lacampanahotelboutique.com

Hotel Park 10*****
www.hotelpark10.com.co/en/

Tag 1: Medellin Graffiti-Tour

Medellín bietet eine außergewöhnliche Vielfalt urbaner Kunst.  Heutzutage ist die Stadt voller Street Art Projekte und die Stadtverwaltung erklärte Street Art sogar zu den kulturellen Wahrzeichen der Stadt. Insbesondere Graffiti findet sich an unzähligen Orten der Stadt wieder. Aber Medellíns Graffitis sind mehr als nur moderne Kunst, sie sind mehr als eine politische Ausdrucksform zu verstehen. Eine Künstlerkooperative in dem Armenviertel der Comuna 13 arbeitet mit farbenfrohen Graffitis die jüngere Geschichte ihres Viertels auf und greift dabei auf konkrete traumatische Ereignisse und das tägliche Leben der Bewohner der Comuna 13 zurück. Erleben Sie eine Graffiti-Tour geführt von den lokalen Künstlern selbst und erhalten Sie Einblicke in Geschichte und soziale Gegenwart des Stadtteils und die Bedeutung von Street Art für die soziale Kommunikation und kulturelle Identität der Menschen. Am Nachmittag haben Sie Zeit, um die Stadt selbst zu erkunden.

Tag 2: Blumenfarm & City-Tour (F,M)

Der zweite Tag Ihrer Tour kombiniert den Besuch einer traditionellen Blumenfarm mit einer Medellín City-Tour inklusive einer atemberaubenden Fahrt mit der Seilbahn in die Stadt. Blumen gelten als Symbol Medellíns und das Blumenfest, die „Feria de las Flores“, ist der kulturelle Höhepunkt des Jahres. Die Blumenzucht hat hier eine lange Tradition und der Besuch einer Blumenfarm in Santa Elena bietet Gelegenheit, die einzigartige „Silleta“-Kultur der Region kennenzulernen. Im Anschluss nehmen Sie die Seilbahn ins Tal Medellíns. Machen Sie einen Zwischenstopp im Stadtteil Santo Domingo und beginnen Sie eine City-Tour. Die Seilbahn wurde erbaut, um die marginalisierte Bevölkerung der ärmeren Viertel Medellíns besser ins Stadtleben einzubinden. Streifen Sie durch das bunte Treiben der Innenstadt und lauschen einheimischen Straßenmusikern  auf dem Parque Berrío.  Erkunden den

Plaza Botero mit den berühmten Statuen, die der kolumbianische Künstler Fernando Botero seiner Heimatstadt schenkte.

Tag 3: Street Food Walking Erlebnis

Medellín ist Kolumbiens kultureller Schmelztiegel und Hauptstadt der Paisa-Region. Dem Besucher bietet die Stadt eine vielfältige Auswahl typischer kolumbianischer Gerichte. Erkunden Sie heute das bunte Treiben des historischen Zentrums Medellíns und probieren die bekanntesten Straßen-Snacks der Region und Kolumbiens. Probieren Sie köstliche „Empanadas“ und „Buñuelos“ oder „Arepa“ gefüllt mit selbstgemachtem Käse und einzigartige kolumbianische Desserts. Es gibt unzählige Optionen – einige sind frittiert, andere süß und andere sogar durchaus gesund – Medellín ist ein wahres Essensparadies. Streifen Sie über den lokalen Markt und genießen Sie tropische Früchte und frischen Saft. Diese Tour nimmt Sie mit ins kulinarische Herz Medellíns.

Im Fall von unvorhergesehenen Umständen und um den Komfort und die Sicherheit des Gastes zu sichern
sind Änderungen der Reiseroute vorbehalten.

Cartagena Städtetrip

2 Tage / 1 Nacht

Dank seiner geschichtsträchtigen Vergangenheit gehört Cartagena de Indias zu den Top Reisezielen in Südamerika. Laufen Sie am ersten Tag Ihrer Tour durch die schillernde Kolonialstadt Cartagena und fühlen Sie die Atmosphäre der Kolonialzeit.  Sie werden sich in die alten Mauern, die schmalen Straßen und wunderschönen Gebäuden von Kolumbiens Perle der Karibik verlieben.

Kosten Sie am Abend die verschiedenen Aromen karibischen Rums während Sie  mehr über seine Geschichte und den traditionellen Herstellungsprozess lernen. Entdecken Sie am nächsten Tag die kulinarische Kultur der Karibikküste und probieren Sie all die verschiedenen Geschmäcker und Aromen aus, die die Karibik für sie bereithält.

TOUR HIGHLIGHTS

  • Lernen Sie die Kolonialstadt Cartagena und ihre schillernde Geschichte kennen
  • Besuchen Sie das Fort San Felipe de Barajas, die größte Militäranlage der Spanier in den früheren Kolonien  
  • Probieren Sie Cartagenas Essen: Früchte über salzige Snacks und Desserts
  • Kosten Sie die verschiedenen Geschmäcker karibischen Rums

Haben Sie noch weitere Wünsche?

Kein Problem! Wir passen jede unserer Touren speziell für Sie an.

Reiseablauf

Inklusive

  • Reiseversicherung
  • Reisebegleitung (Englisch/ Deutsch/ Französisch) während der Aktivitäten
  • Privater Transport
  • Eintritt zu allen Attraktionen
  • Essenskostproben
  • Rum Verkostung
  • Snacks & Wasser
  • Unterkunft (1 Nacht)
  • Steuern

Unterkunft

Cartagena

Hotel Boutiqué Tres Banderas***
www.hotel3banderas.com

Hotel Boutiqué Bantu*****
www.bantuhotel.com

 

 

Tag 1: City-Tour & Rumverkostung

Starten Sie Ihre Tour an Kolumbiens traumhafter Karibikküste,  wo sie mit Cartagena de Indias eine der zweifelsohne schönsten Städte Amerikas kennenlernen werden. Die faszinierende Geschichte als Perle der Kolonialzeit und als einer der größten Skalvenhäfen der Spanier macht es zu einem Ort von großer Wichtigkeit. Unsere City-Tour durch Cartagena beginnt mit dem Cerro de La Popa, ein einstiges Augustiner-Kloster, das über 150 Meter hoch über die Stadt ragt und von wo aus Sie einen einzigartigen Ausblick über Cartagena genießen können. Danach besuchen Sie die größte Militäranlage der spanischen Kolonien, die Festung San Felipe de Barajas. Spazieren Sie durch das historische Zentrum, wo Sie die Plätze, Kirchen, sowie die schönsten und wichtigsten Straßen und Gebäude der Stadt besichtigen können.

Wer an die Karibik denkt, denkt oftmals auch an Rum. Rum ist eines der am meisten konsumierten alkoholischen Getränke Südamerikas und hat eine lange Tradition in der Karibik. Das Getränk wir aus fermentiertem Zuckerrohr hergestellt und altert je nach Herstellungsart eine gewisse Zeit. Normalerweise wird Rum in Eichenholzfässer angesetzt, manchmal werden aber auch Stahlfässer verwendet. Lernen Sie am Nachmittag mehr über die Geschichte des Rums und die verschiedenen Herstellungsweisen und probieren Sie die Geschmäcker und Aromen unterschiedlicher Rumsorten.

Tag 2: Street Food Tour  

Vergessen Sie bei dieser Tour nicht ihren Appetit! Am Vormittag erkunden Sie mit uns die Straßen des historischen Zentrums Cartagenas. Egal ob Sie deftige Snacks, exotische Früchte oder ein süßes Dessert suchen – auf Cartagenas Straßen finden Sie alles.

Entdecken Sie die kulinarische Kultur der Karibikkstadt Cartagena, probieren Sie die verschiedenen Geschmäcker der Küste und essen Sie wie die Einheimischen. Die Straßenverkäufer werden Sie mit ihren Kreationen faszinieren – so schmeckt die Karibik!

Im Fall von unvorhergesehenen Umständen und um den Komfort und die Sicherheit des Gastes zu sichern
sind Änderungen der Reiseroute vorbehalten.

PALENQUE TOURS
Dirección: Carrera 43D No. 13-09 El Poblado Medellín – Colombia Nit: 900697895
Tel: +57 (4) 312 89 65 E-mail: contacto@palenquetourscolombia.com Skype: Palenque.tours

MENÜ

Home Reiseziele Erlebnisse Rundreisen Warum uns jetzt erkundigen
MITGLIED VON